• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Eckenheim

KiraIn Eckenheim leben ca. 1800 Kinder bis 14 Jahre mit ihren Familien. Um ihre Anliegen kümmert sich die Kinderbeauftragte Frau Kira Schuler, die per E-Mail eckenheim[at]kinderbeauftragte-frankfurt.de zu erreichen ist.

Alle Veranstaltungen zur Stadt der Kinder finden in diesem Jahr am Freitag, den 02.06.2017 statt.
In Kinderzentrum Feuerwehrstraße steht der Kinderwille von Kindern unter drei Jahren im Mittelpunkt: Was möchten die Kinder und wie kommunizieren sie das? Es entstehen kurze Filme und Fotocollagen. Im Kinderzentrum Eckernförder Straße dreht sich alles um das Recht auf Freizeit, Spiel und Erholung: Plakate zu den Kinderrechten werden gestaltet und bei Bewegungsaktionen im Sinaipark wird das Recht der Kinder auf Spiel und Freizeit direkt umgesetzt! Auch an der Münzenberger Schule ist den ganzen Tag viel los!

Alle anders – Alle gleich

eckenheim 

Wir laden ein zur Mitmachausstellung! Mit Pinsel, Stift oder den Händen gestalten wir gemeinsam Kunstwerke zu dem Motto Alle anders – alle gleich. Alle Kindergruppen können ihre Bilder ausstellen und lernen dabei viel zu den Themen Kinderrechte und Meine Stadt. Und alle können was mit nach Hause nehmen ...

Veranstalterin Kinderbeauftragte Eckenheim Kira Schuler
Kooperationspartner Kinder- und Jugendhaus Eckenheim, NaSchu Münzenbergerschule

Uhrzeit 14 bis 18 Uhr
Ort Schulhof Münzenbergerschule, Engelthaler Str. 34
ohne Anmeldung
barrierefrei
6 bis 12 Jahre